Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der HARAL Verpackungslösungen e.K

 

1. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand und für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, sofern der Vertragspartner Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

2. Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

3. Im Übrigen gelten für das Vertragsverhältnis zwischen dem Vertragspartner und uns die gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland.

 

 

HINWEIS:

 

Sehr geehrte Geschäftspartner,

unsere Einkaufsbedingungen und Ihre Lieferbedingungen müssen, um ihren Zweck für beide Parteien zu erfüllen, zuerst im Detail abgestimmt werden. Deshalb haben wir auf die Ausformulierung der üblichen allgemeinen Einkaufsbedingungen weitestgehend verzichtet, da wir den Aufwand hierfür nicht für angebracht erachten. Diese individuelle Einzelabstimmung ist ein aufwendiger und zeitraubender Prozess, dem sich die wenigsten unterziehen wollen - auch wir nicht.

 

Sofern sich zwei widersprechende Regelungen gegenüberstehen, werden bei gerichtlichen Streitfällen in der Regel die gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland angewendet. Diese betrachten wir als vollkommen ausreichend. Daher legen wir sie für unsere Bestellungen zugrunde. Die Übersendung oder Übermittlung der „üblichen allgemeinen Lieferbedingungen“, sei es in gedruckter Form, als Beilage beim Schriftwechsel, als Download, in elektronischer Form, als Rückseite von Auftragsbestätigungen etc., die nicht für den speziellen zugrundeliegenden Geschäftsvorgang formuliert sind, betrachten wir als gegenstandslos.

 

Sofern sie damit nicht einverstanden sein sollten, bitten wir um einen zeitnahen besonderen schriftlichen Hinweis, welche andere Regelung Anwendung finden sollen. Diese Änderungen müssen dann im Einzelfall zwischen uns schriftlich vereinbart werden, um ihre Bindungswirkung entfalten zu können.

 

 

HARAL Verpackungslösungen e.K

Inhaberin Alexandra Hartmann

Obere Langgasse 9

67346 Speyer

nach oben